Impressum und Datenschutz

Angaben gemäß § 5 TMG

call a midwife GmbH
vertreten durch die Geschäftsführerin Sabine Kroh
Wriezener Straße 17
13359 Berlin

eingetragen beim Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 176024

Steuernummer 30/249/50238
USt-IdNr. DE306452251
Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung lt. § 19 des UStG

Telefon:  +49 15172200722
E-Mail: info@call-a-midwife.com

Zu unseren Hebammen geben wir Ihnen gern folgende Informationen:

Mitgliedschaften: Deutscher Hebammenverband
Aufsichtsbehörde
Gesundheitsamt Berlin

Gesetzliche Berufsbezeichnung
Hebamme in der Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen für Hebammen
Hebammengesetz www.gesetze-im-internet.de/hebg_1985

Konzeption, Design & technische Umsetzung

LEICHT & FAUST
Marketing · Kommunikation · Design

Bildnachweis

Illustrationen: Michael Girod, Atelier42
Fotos: Fräulein Fotograf

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Das Angebot von call a midwife enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend von mir entfernt.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung der Webseite von call a midwife ist weitestgehend ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf den Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation via E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Als Betreiberin dieser Website behalte ich mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

1. Gegenstand des Datenschutzes

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel die bevorzugten Internetseiten eines Nutzers oder die Anzahl der Nutzer einer Internetseite) fallen nicht darunter. Unternehmensbezogene Daten sind alle Informationen und Angaben, die konkret Ihrem Unternehmen zugerechnet werden können, einschließlich als vertraulich einzustufender Informationen (nachstehend zusammen: „persönliche Daten“ genannt).

2. Erhebung und Verwendung von Daten

2.1 Server-Log-Daten

Sie können unsere Internetseiten grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen.

Beim Zugriff auf unsere Internetseiten übermittelt Ihr Internetbrowser aus technischen Gründen automatisch Daten. Folgende Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie unter Umständen an uns übermitteln, gespeichert:

Datum und Uhrzeit des Zugriffs, IP-Adresse Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, URL der zuvor besuchten Webseite,Menge der gesendeten Daten

Die vorstehenden Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung statt. Die Daten werden ausschließlich aus technischen Gründen gespeichert, wie nachstehend aufgezeigt ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und werden zu keinem Zeitpunkt einer bestimmten Person bzw. einem Unternehmen zugeordnet. Soweit Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

2.2 Cookies

Wir verwenden so genannte „Cookies“, um Ihnen einen umfangreichen Funktionsumfang zu bieten und die Nutzung unserer Internetseiten komfortabler zu gestalten. „Cookies“ sind kleine Dateien, die mit Hilfe Ihres Internetbrowsers auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die meisten Internetbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, können Sie das Speichern von „Cookies“ auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern. Wir weisen darauf hin, dass durch die komplette Deaktivierung von Cookies nicht mehr sämtliche Funktionen unserer Internetseiten und auch etwaiger anderer Internetseiten, die Sie nutzen, verfügbar sein werden.

2.3 Erhebung und Verwendung persönlicher Daten

Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Dienstleistungen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausgenommen hiervon sind ausschließlich unsere Dienstleistungspartner, die im Rahmen der Abwicklung des Vertragsverhältnisses eingesetzt werden. Die Weitergabe von Daten ist dabei auf das für die Bearbeitung Ihres Auftrags bzw. zur Vertragsabwicklung notwendige Maß beschränkt. In unserem Auftrag werden Daten von anderen Unternehmen erhoben, gespeichert oder verarbeitet. Dies geschieht unter unserer Kontrolle und im Rahmen der gesetzlichen Voraussetzungen. Die Erhebung beziehungsweise Übermittlung persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

2.4 Kontaktaufnahme; Anfragen

Sofern auf den Internetseiten die Möglichkeit der Eingabe persönlicher Daten besteht (z.B. über Kontaktformulare, Stellung von Fragen etc.), machen wir Sie darauf aufmerksam, dass nur die besonders gekennzeichneten Pflichtfelder zur Bearbeitung von Anfragen und Vertragsabwicklung benötigt werden. Alle weiteren Angaben von Daten sind freiwillig und werden von uns gegebenenfalls zur Optimierung unseres Angebots und zu Statistikzwecken verwendet.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per Email werden Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies im Rahmen der Vertragsabwicklung erfolgt, Sie hierzu Ihr Einverständnis erteilt haben oder eine behördliche Anordnung vorliegt.

Sofern Sie eine Kontaktaufnahme durch uns per Live-Chat wünschen, nutzen wir zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses für die Durchführung der Live-Chats den Dienst der Patientus GmbH Berlin. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien www.patientus.de

Falls Sie der Speicherung und Übermittlung der Daten mittels Patientus widersprechen wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@call-a-midwife.com

Aus rechtlichen Gründen speichern wir die Inhalte der Beratungsvorgänge nebst den von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten. Diese Daten nutzen wir auch zur Verbesserung unseres Services.

3. Webanalyse-Tools; Tracking

Auf unseren Internetseiten werden mit Webanalyse-Technologien Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken erhoben und verwendet. Hierzu können Cookies (Ziff. 2.2) eingesetzt werden, um die Wiedererkennung Ihres Internetbrowsers zu ermöglichen. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Sofern Sie nicht hierzu gesondert Ihre Einwilligung erklärt haben, werden diese Daten nicht dazu genutzt, um Sie persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. IP-Adressen werden in diesem Verfahren nur in anonymisierter Form verwendet. Wir verwenden diese Daten, um unser Angebot zu optimieren und auf die Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um die Nutzung unserer Internetseiten kundenfreundlich zu gestalten.

3.1 Datenschutzerklärung für Google Analytics

Diese Internetseiten nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

4. Datenschutzerklärungen für die Nutzung von Social-Plugins

Wir verwenden auf unseren Internetseiten die folgenden sogenannten Social-Plugins. Normalerweise führen diese dazu, dass jeder Besucher einer Seite sofort von diesen Diensten mit seiner IP-Adresse erfasst wird und seine weiteren Aktivitäten im Internet protokolliert werden. Das passiert selbst dann, wenn der Anwender gar nicht auf eine entsprechende Social-Plugin-Schaltfläche klickt.

4.2 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (sog. Like-Button)

Auf unseren Internetseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Internetseiten. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: HYPERLINK „http://developers.facebook.com/docs/plugins/“ http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Internetseiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Internetseiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Internetseiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter HYPERLINK „http://de-de.facebook.com/policy.php“ http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

4.3 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Internetseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Mehr Informationen zu Google +1 erhalten Sie unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

4.5 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Internetseiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Internetseiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Internetseiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

4.10 Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Internetseiten nutzen Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Internetseiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter HYPERLINK „https://www.google.de/intl/de/policies/privacy“ https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

5. Zahlungen mit Paypal

Die Bezahlungsmethode Paypal wird von der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., 5. Etage, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg abgewickelt. Weitere Informationen zum Datenschutz von Paypal finden Sie in der HYPERLINK „https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE“ Datenschutzerklärung von Paypal.

6. Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person bzw. Ihrem Unternehmen gespeicherten Daten, über deren Herkunft, über die Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung. Die Auskunft können Sie unter den unten benannten Kontaktdaten einholen. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

7. Widerspruchs- und Widerrufsrecht; Verantwortliche Stelle des Datenschutzrechts

Sie können unseren vorbeschriebenen Analysemaßnahmen und der Nutzung Ihrer Daten zum Zwecke der Werbung und Marktforschung gegenüber der jeweils Verantwortlichen Stelle jederzeit widersprechen. Eventuell diesbezüglich an uns erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihren Widerruf können Sie jederzeit formlos per Post oder E-Mail ohne Angabe von Gründen übermitteln an: info@call-a-midwife.com oder

call a midwife GmbH, Wriezener Strasse 17, 13359 Berlin